Pfalztreffen

Politik lebt von der Vernetzung. GRÜNE Politik zeichnet sich durch Vielfalt und Zusammenhalt aus. Das Pfalztreffen soll beides zusammenbringen und GRÜNE Akteur:innen aller politischer Ebenen an einen Tisch holen.

Vielerorts wird davon gesprochen, wie wichtig es ist, mit allen Beteiligten ins Gespräch zu kommen und Betroffene einzubinden. GRÜNE Politik folgt dem Leitprinzip, eine Politik für ALLE zu sein. Dieser Devise möchte das Pfalztreffen Rechnung tragen. Es ist ein Zusammenschluss aus Politiker:innen aller Ebenen, die GRÜNE Politik in den Bereichen Klimaschutz, Vielfalt, Mobilität und auch Familie weiterentwickeln und vorantreiben wollen.

Sie alle haben eine Gemeinsamkeit – sie leben in der Pfalz. Aus diesem Grund ist das Motto des Pfalztreffens auch „von grünen Pfälzer:innen für grüne Pfälzer:innen“. In den kommenden Monaten wird sich unser Zusammenschluss von Kommunal- und Bezirkspolitiker:innen, Bundes- sowie Landespolitiker:innen sowie Europapolitiker:innen auf verschiedene Weisen politischen Inhalten widmen. Sie alle verfolgen ein Ziel: zuhören und es anpacken!